Derzeit gelten nachfolgende Schieß- und Trainingszeiten für die Sparten Wurfscheibe Trap und Doppeltrap, Pistole, Gewehr und Jugend:

Für die Sparte Luftgewehr und –pistole gibt es keine festen Schieß- und Trainingszeiten (ausgenommen sind eingetragene Termine für Wettkämpfe, Meisterschaften etc.).

Auf dem 10-Meter Luftdruckstand kann jederzeit in Abstimmung mit dem Spartenleiter trainiert werden.

Spartenleiter Pistole: Peter Heintze (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), Tel. 06407-8316 

 

Montag keine keine Schieß- und Trainingszeiten
Mittwoch 18:00 - 20:00 Uhr KK-Gewehr und Jugend
Freitag 19:00 – 21:00 Uhr Pistole GK / KK (Vorrang Großkaliber)
Samstag 10:00 – 18:00 Uhr

10:00 – 16:00 Uhr
Wettkämpfe Pistole

Wurfscheibe Trap und Doppeltrap (in Absprache)
und bei Sonderveranstaltungen
Sonntag 10:00 – 13:00 Uhr

10:00 – 13:00 Uhr
KK-Gewehr und Sportpistole (im Wechsel),
Wurfscheiben Trap und Doppeltrap
Wurfscheiben Trap und Doppeltrap
(bei Sonderveranstaltungen)

 

Ausnahmen:  Bei Wettkämpfen verlängert sich die Schießzeit bis Wettkampfende. An Feiertagen wird grundsätzlich nicht geschossen, ausgenommen davon sind Wettkämpfe und Meisterschaften. Die Sonntagsschießzeiten für KK-Gewehr und Sportpistole sind im Wechsel festgelegt. 

 

Gebühren für Gastschützen:

  • Für Luftdisziplinen: 3,00 € / Gast / Besuch (ohne Munition)
  • Für KK-Disziplinen 5,00 € / Gast / Besuch (ohne Munition)
  • Für Großkaliber-Disziplinen 8,00 € / Gast / Besuch (ohne Munition)
  • Für Wurfscheibe Trap 8,00 € / Gast / Runde – 25 Scheiben (ohne Munition)
  • Für Wurfscheibe Doppeltrap 9,60 € (15 Dubletten), 16,- € (25 Dubletten) / Gast / Runde (ohne Munition)

Die Gebühren für Vereinsmitglieder und Gastschützen sind im Detail in der Beitragsordnung geregelt.

» Beitragsordnung (Stand 01.01.2013)

(c) 2017 KK Schützenverein Rüddingshausen e.V.